Herisau
pd

Christchindlimarkt-Drahtbäume im neuen Glanz

Die Drahtbäume sind neu geschmückt und bereit für den Christchindlimarkt Herisau . Schülerinnen und Schüler von Nelly Mühlemann und freiwillige Mitwirkende waren die fleissigen Helfer.

Kaum waren die Sommerferien vorbei, hiess es für die 4. Klässler des Schulhauses Landhaus bereits die ersten Vorbereitungen für Weihnachten zu treffen. Denn das Organisationsteam des Christchindlimarktes Herisau durfte wiederum auf die Mitgestaltung der Deko von der Lehrperson Nelly Mühlemann zählen. Sie hatte sofort eine Idee, wie die Christbaumkugeln die Drahtbäume schmücken sollten und machte einen Grossaufruf nach alten CD’s. Ihre Klasse verwandelten die 300 Disketten mit Dekopapierstreifen zu kreativen Kugeln. Es wurde zugeschnitten und verleimt und am Schluss noch mit einem Plastikmäppli gut und wetterfest vernäht. Alle waren mit Elan und Vorfreude dabei. Die Kinder sind bereits jetzt gespannt wie Ihr Weihnachtsschmuck am Christchindlimarkt zur Geltung kommt.